Tags – Ein Plädoyer für „Schlagwörter“! (Statt Schlagworte, Stichworte usw. …)

Die Tage fiel mir auf, dass die „Tags“ – bei Beiträgen – wieder mit „Schlagworte“ übersetzt sind.

Nach meinem Gefühl war das ja schon mal viele Jahre „Schlagwörter“ – aber ich weiß, dass es auch immer wieder mal änderte…!

Ich möchte gern „beantragen“, dass wir die „Tags“ ab sofort wieder mit „Schlagwörter“ übersetzen, zwar überall, ganz konsistent.

Nach meinem Empfinden wäre das die beste Übersetzung und würde durchaus auch mit dem Statement der Wissenschaftler von hier konform gehen, also zum ganzen Thema „Worte und/ oder Wörter“: http://www.deutscheakademie.de/de/aktivitaeten/projekte/sprachkritik/2010-11-15/worte-und-worter

Also, es sind ja keine „Worte eines Königs“ oder so, sondern nur paar gesammelte „Schlagwörter“, noch am ehesten wie eine „Sprichwörter“-Sammlung…!

Ich hatte vor einigen Jahren harte Diskussionen mit der WooCommerce-Nutzergemeinde um „Produktschlagwörter“ – und habe eben jene Übersetzung dann konsequent eingeführt und dann wegen der übergroßen Länge auf „Schlagwörter“ eingedampft. Bis heute werden Tags bei mir überall zu Schlagwörtern in Plugin- und Theme-Übersetzungen.

Können die Übersetzungs-Freischalter das evtl. wieder auf Schlagwörter ändern und das auch für Übersetzer entsprechend festlegen im Glossar oder irgendwo sonst, dass es verbindlich wird/ bleibt/ ist?

Das wär super!

Ansonsten würde mich eure Meinung, Erfahrung dazu interessieren! — Danke 🙂